Verpackung von Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid

Verpackung

Neben den üblichen Verpackungsformen bieten wir auch bei Bedarf individuelle Verpackungssysteme an. Bitte sprechen Sie hierfür Ihren Regionalvertreter an. Bitte fragen Sie auch nach den Bedingungen, unter denen Bulk-Lieferungen vereinbart werden können.

Verpackungen von Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid wird in kleinen bis großen Behältern geliefert. Abnehmern großer Mengen wird die Installation eines Lagertanks empfohlen.

Übliche Verpackungsformen für Wasserstoffperoxid sind

  • Jerry Kanister: 30 kg
  • Kunststoffkanister: 60 Liter mit 65 kg Inhalt
  • Kunststofffässer: 200 Liter/220 kg oder 55 Gallonen/500 Pfund
  • IBC (Intermediate Bulk Container) 1000 - 1150 kg
  • 2,5-Tonnen- und 5-Tonnen-Behälter für den Schienen- oder Straßentransport
  • Tanklaster, Kapazität etwa 25 Tonnen
  • Eisenbahnwagen, Kapazität 28 - 68 Tonnen
  • Übersee-ISO-Behälter, Kapazität 15 - 20 Tonnen

 

Kontakt