ASPERIX®


ASPERIX® Vet - Ein Wasserstoffperoxid für eine gesunde und nachhaltige Aquakultur 


Unsere Wasserstoffperoxid-Qualität ASPERIX® Vet bietet eine effektive und nachhaltige Behandlungsmöglichkeit gegen Seeläuse-Befall. Das Produkt liefert unmittelbare Ergebnisse und die Entzugszeit beträgt null Tage. Die Fische können sofort nach der Behandlung gefangen werden. Es erfolgt keine Aggregation in der Nahrungsmittelkette.

ASC-zertifizierte Zuchtbetriebe sind hinsichtlich der Anzahl der Behandlungen mit ASPERIX® nicht eingeschränkt.

Die wichtigsten Eigenschaften von ASPERIX® Vet im Überblick:

  • 49,5 % w/w konzentrierte Wasserstoffperoxid-Lösung zur Fischbehandlung

  • Zielspezies: Atlantischer Lachs (Salmo Salar)

  • Hergestellt gemäß GMP-Standards

  • Eine nachhaltige und effektive Badbehandlung gegen Seeläuse-Befall

  • Ökologisch verträglich und als umweltsicher angesehen

  • Lieferung in speziellen 25.000 Liter ISO-Tankbehältern

ASPERIX® Vet wird ausschließlich nach veterinärmedizinischer Verordnung und nur zur Tierbehandlung geliefert. Die Lieferung von ASPERIX® Vet erfolgt über den exklusiven Evonik-Vertriebspartner HELM.

Kontakt

Dr. Christoph Batz-Sohn

Marketing

Logo of HELM Skandinavien

ASPERIX® Vet wird nur nach veterinärmedizinischer Verordnung geliefert. 
Die Lieferung von ASPERIX® Vet erfolgt über den exklusiven Evonik-Vertriebspartner  

HELM Skandinavien AS
helmvet@helmas.dk 

Website HELM